Zum Inhalt springen

COVID-19 – Organisatorische Anpassungen

COVID-19 – Organisatorische Anpassungen

Trotz der aktuellen Situation rund um das Thema „Corona“ ist es weiterhin unser grösstes Ziel, alle Ihre Anfragen und Bestellungen termingerecht und wunschgemäss zu erfüllen.

Sie werden uns wie gewohnt, sowohl telefonisch als auch schriftlich erreichen können. Jedoch sind auch wir verpflichtet, Vorsichtsmassnahmen zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter umzusetzen. Es wird einige Anpassungen geben, welche auch Sie betreffen könnten:

Für die Bestellung von Verbrauchsmaterialien sowie Ersatzteilen gilt: diese werden wir bis auf weiteres wie gewohnt bearbeiten und verschicken.
Sie können weiterhin einen Techniker für Reparaturen bzw. Wartungen von uns anfordern. Dieser wird sich an alle vorgegeben Sicherheitsmassnahmen halten.
Bei Terminabsagen oder Verschiebungen, bitten wir um Verständnis, dass Sie dann mit mehr Wartezeit rechnen müssen. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, dass Sie ein defektes System zu uns einschicken oder von uns abholen lassen. Bitte sprechen Sie mit uns rechtzeitig zwecks Koordination der Abwicklung.
Wir beobachten die aktuelle Sachlage und sind im engen Kontakt mit unseren Lieferanten und Partnern. Die Wahrscheinlichkeit, dass es zu Engpässen kommen wird, stufen wir gegenwärtig als mässig ein. Jedoch können wir nicht vorhersehen, an welchen Stellen der Lieferketten es zu Engpässen kommen kann. Um auf Nummer sicher zu gehen, ist es empfehlenswert, dass Sie Sicherheitsbestände entsprechend der eigenen Risikobeurteilung aufbauen.

Bei Fragen können Sie uns gerne telefonisch, als auch schriftlich kontaktieren:

Tel: +41 71 722 66 66

E-Mail: info@etitec.ch

Ihr ETITEC-Team